Lernmittelfreiheit



Private Schulträger erhalten einen pauschalen Zuschussbetrag zu den Kosten der Lernmittelfreiheit. Ab dem Schuljahr 2018/2019 wird dieser Zuschuss vom Landesamt für Schule ausgezahlt. Die Anträge sind jedes Jahr bis spätestens 1. Juni für das jeweils folgende Schuljahr einzureichen.



Grundschulen, Hauptschulen und Mittelschulen

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses (Lernmittelfreiheit) nach Art. 46 BaySchFG für die Grundschulen, Hauptschulen und Mittelschulen (Word-Dokument)

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses (Lernmittelfreiheit) nach Art. 46 BaySchFG für die Grundschulen, Hauptschulen und Mittelschulen (PDF-Dokument)



Förderschulen und Berufsschulen zur sonderpädagogischen Förderung

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses (Lernmittelfreiheit) nach Art. 46 BaySchFG für die Förderschulen und Berufsschulen zur sonderpädagogischen Förderung (Word-Dokument)

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses (Lernmittelfreiheit) nach Art. 46 BaySchFG für die Förderschulen und Berufsschulen zur sonderpädagogischen Förderung (PDF-Dokument)



Weiterführende Schulen

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses (Lernmittelfreiheit) nach Art. 46 BaySchFG für die weiterführenden Schulen (PDF-Format)

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses (Lernmittelfreiheit) nach Art. 46 BaySchFG für die weiterführenden Schulen (Word-Format)